Feld- und Wasserprüfung BGLD

Datum & Uhrzeit
06.10.2018, 07:30 Uhr
Prüfungsleiter

Mf. Stefan Migsich
Wiesengasse 12, 7042 Antau
Tel.: 0699/14211156
E-mail: s.migsich(at)oevfrv.at

Prüfungsleiter Stv.

Reinhard Hosiner
Waldstraße 21, 7023 Stöttera
Tel.: 0664/3331055
E-Mail.: r.hosiner(at)oevfrv.at

Nennung

7. September 2018

Nenngebühr

€ 70,-  für Mitglieder auf das Konto der Bankverbindung: Burgenländischen Raiffeisenbank Antau - IBAN: AT39 3300 0000 0060 0437

Als Verwendungszweck bitte unbedingt den Namen des Hundeführers angeben!

Das Nenngeld muss zum Nennschluss einbezahlt sein, ansonsten kann die Nennung nicht berücksichtigt werden!

Nenngeld = Reugeld!!

Nichtmitglieder des ÖVfRV, die Inhaber einer NÖ. Jagdkarte sind, haben keine erhöhte Nenngebühr bei den Prüfungen zu bezahlen!
Für Nichtmitglieder des ÖVfrV. Nenngeld + Jahresmitgliedsbeitrag von € 37,-. 

Zusammenkunft
RUDA SCHENKE // Fam. Gold
Kleine Zeile 42, 7042 Antau bei Wulkaprodersdorf
Karte
Weitere Infos:

Zur Feld- und Wasserprüfung sind mitzubringen:

  • Ahnentafel: Hundebesitzer mit genauer Adresse muss auf der Rückseite eingetragen sein!
  • Gültiges Impfzeugnis
    (die Impfung muss mindestens 4 Wochen zurückliegen, jedoch nicht länger als ein Jahr, bzw. wie vom Erzeuger angegeben)
  • Gültige Jagdkarte - Kontrollen werden durchgeührt!
  • Gewehr mit Munition (mindestens 15 Stück)
  • Schleppwild
  • Jagdbekleidung unbedingt notwendig

 

Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Möchten Sie Cookies verwenden?

Ja Nein